Sonderanfertigung Raumteilerkamin

Beschreibung

Sonderanfertigung Raumteilerkamin mit Opti-myst Elektrofeuer oder Echtfeuer, dank unserem TÜV-geprüften Powerflame-System.

Sie brauchen ein Gestaltungselement für einen großen und weitläufigen Raum? Für eine Hotelhalle, eine Lobby, ein Schwimmbad? Unsere individuell gestaltbaren Raumteilerkamine sorgen für den gewünschten Teilungseffekt, der großen Räumen Halt und Ausdruck gibt. In der Ausstattung als Elektrokamin bringt das von drei Seiten einsehbare Feuer den Flammeneffekt aus Dampfvernebelung und Licht optimal heraus und zaubert in Ihrem Raum die gewünschte gemütliche Atmosphäre.  Sprechen Sie uns an – wir fertigen nach Ihren Vorgaben Ihren Raumteiler-Kamin als Elektrokamin oder Ethanolkamin in jeder gewünschten Farbe und Abmessung.  Maßanfertigung ist unsere Stärke.

Die in unseren Ethanolkaminen integrierte TÜV-zertifizierte Brenntechnik nach DIN4734-1 mit feuerfestem Innenkamingehäuse liefern wir auch separat als Sonderanfertigung für den bauseitigen Einbau in jede Wand, egal ob aus Ziegel, Ytong, Trockenbau mit Fermacell F90 Ausbauplatten. Unser Biokamin-Feuer wird, dank Powerflame-System, auch Sie begeistern. Weitere Infos über Sonderanfertigung Raumteilerkamin erhalten Sie hier: http://www.kamin-design.com/

 

Wichtige Info zur Sicherheit von Bioethanol-Kaminen / Ethanol-Feuerstellen:

Seit 04.01.11 gilt für Produzenten und Handel die DIN-4734-1. Diese DIN-Vorschrift wurde nötig, damit problembehaftete, unfallträchtige Produkte (sowohl aus dem Billigsektor, als auch sehr teure Produkte aus dem In- und Ausland) vom Markt verschwinden. Leider ist dies jedoch nicht der Fall und es werden weiterhin gefährliche Produkte angeboten:
Produkte, welche nach Aussage des TÜV-Süd die so wichtige TÜV-Prüfung nach DIN 4734-1 nicht bestehen können und deshalb eine Gefahr darstellen, und weitere wichtige Infos:

1. Brenner mit mehr als 3 Liter Rauminhalt

2. Brenner ohne Verschlußtechnik

3. Brenner mit Füllstoffen oder sonstigen Einbauten – Egal ob es sich bei den Füllstoffen um einen Keramikschwamm (saugfähiger löchriger Stein, Brennerstein), um einen „nicht brennbaren hochwertigen Stoff“ oder um „Fließstoffe, ähnlich Watte usw“ oder um „integrierte Lochblech-Abschottungen mit Stahlwolle dahinter“ handelt. Diese Art von Brenner können den TÜV nach DIN 4734-1 deshalb nicht bestehen, da die Messungen des TÜV hier erhöhte Schadstoffwerte ergeben, welche sich durch „Glutnester“ nach Erlöschen der Flamme bilden und eine Zeit lang anhalten. Diese Art von Brenner ( mit Keramikschwamm oder sonstigen Füllstoffen ) sind im Betrieb äußerst gefährlich, wegen hoher Verpuffungsgefahr. Das Argument des „Überschwappschutzes“ ist vollkommen unnötig. Paradoxerweise werden solche Brenner sogar als „Sicherheitsbrenner“ angeboten. Auch wenn in der Beschreibung „TÜV“ steht, ist dies wegen vorgenannter Schilderung der Prüfungsanforderungen zum „TÜV nach DIN“ nicht ernstzunehmen. Als Nachweis ihrer Behauptung, der
angebotene Brenner hätte TÜV, kann der 23seitige „TÜV-Bericht nach DIN“ meistens nicht vorgelegt werden.

4. Fallen Sie nicht auf Produzenten herein, welche ihre eigene Norm schreiben. Nachweislich entsprechen deren Produkte nicht der geltenden DIN 4734-1, welche das alleinige Maß des sicheren Betriebs von Ethanolfeuerstellen darstellt. Eben deswegen werden solche Brenner / Burner ( zum Teil ohne Verschlusstechnik bzw. über 3 L Inhalt uva. ) vom TÜV kein Prüfzertifikat erhalten. Die Einhaltung der geltenden DIN-Norm 4734-1 und als Nachweis hierfür das so wichtige TÜV-Zertifikat ist insbesondere für Versicherungen der einzige sicherheitsrelevante Qualitätsmaßstab.
Als Hersteller ungenügender Produkte eine eigene Norm zu schreiben ist aus unserer Sicht schlichtweg eine Farce.

5. Vorsicht vor Billigbrennstoffen im Bereich 0,97 € bis 2,00 € pro Liter – In der Praxis hat sich oftmals erwiesen, daß Billigbrennstoffe äußerst unangenehm riechen und eine hohe Verpuffungsgefahr davon ausgeht. Qualität hat eben seinen Preis – Fragen Sie unsere zufriedenen Kunden: Gästebuch-Link

6. Ein wichtiges Kriterium der DIN ist die Bedienungsanleitung. Diese muß den Vorgaben der DIN entsprechen. Gerne senden wir Ihnen zur Kontrolle ein Exemplar als PDF-Datei zu.

Sonderanfertigung Raumteilerkamin – kaufen Sie direkt vom Hersteller.

Für ein bestmögliches Surferlebnis, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen